New York (AFP) Der UN-Sicherheitsrat hat Sanktionen gegen den jemenitischen Ex-Staatschef Ali Abdullah Saleh und zwei schiitische Rebellenchefs verhängt. Da kein Mitglied des Rats Bedenken gegen den von den USA Schritt angemeldet habe, seien die Sanktionen am Freitagabend in Kraft getreten, teilte die litauische Vorsitz des Sicherheitsrats mit. Die Sanktionen umfassen Visa- sowie Kontensperrungen.