Budapest (AFP) Anlässlich eines "Tags der Empörung" haben zehntausende Ungarn am Montag gegen die rechte Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban demonstriert. "Wir können nicht so viele Steuern zahlen, wie ihr stehlt", stand auf einem Transparent der Demonstranten vor dem Parlament in Budapest. "Orban, hau ab", riefen die Demonstranten, deren Zahl ein Fotograf der Nachrichtenagentur AFP auf etwa 25.000 schätzte. Die Kundgebung in Budapest war die größte von mehr als 20 Protestaktionen im ganzen Land. Auch in London, Brüssel, Berlin und Amsterdam gab es kleinere Proteste.