Chiacago (dpa) - Die Dallas Mavericks haben ihren vierten Sieg in Serie gefeiert. Das Team um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki bezwang in der nordamerikanischen Profiliga NBA die Chicago Bulls mit 132:129. Überragender Werfer für Dallas war Monta Ellis mit 38 Punkten. Nowitzki kam auf 22 Zähler. Bei den Gastgebern war Pau Gasol mit 29 Punkten am treffsichersten. Die Atlanta Hawks gewannen gegen die Boston Celtics mit 109:105. Aufbauspieler Dennis Schröder erzielte mit 15 Punkten seine bisherige NBA-Bestleistung.