Dallas (SID) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki bekommt bei den Dallas Mavericks einen prominenten neuen Mitspieler. Wie der Klub aus der nordamerikanischen Profiliga NBA bekannt gab, wechselt All-Star-Spielmacher Rajon Rondo von den Boston Celtics zum Meister von 2011. Weiterhin verpflichteten die Texaner Center Dwight Powell. Im Gegenzug erhalten die Celtics Brandan Wright, Jae Crowder, Jameer Nelson sowie zwei Draft-Picks der kommenden Jahre.

Rondo ist für die gut in die Saison gestarteten Mavericks eine echte Verstärkung und vergrößert noch einmal die Chancen im Titelkampf. Der 28-Jährige verbuchte in dieser Saison bislang 10,8 Assists pro Spiel. In den Spielzeiten 2011/12 und 2012/13 war der Point Guard mit 11,7 beziehungsweise 11,1 Assists pro Partie bester Vorlagengeber der Liga.

Im Januar des vergangenen Jahres erlitt der NBA-Champion von 2008 einen Kreuzbandriss und musste fast zwölf Monate pausieren. In der Vorbereitung auf die laufende Saison zog er sich einen Handbruch zu, war aber zum Auftakt wieder fit.