Hannover (AFP) Zum Jahreswechsel werden 7.284.283.000 Menschen auf der Erde leben. In nur einem Jahr sind es etwa 80 Millionen mehr geworden, wie die Stiftung Weltbevölkerung am Dienstag bekannt gab. Damit wuchs die Weltbevölkerung in etwa um so viele Menschen, wie in Deutschland leben. 1970 teilten sich noch halb so viele Menschen die Erde und ihre Ressourcen.