Glasgow (AFP) Nach dem tragischen Unfall mit einem Müllwagen im Zentrum der schottischen Stadt Glasgow haben die Ermittler weiter nach der Ursache gesucht. Unklar war am Dienstag nach wie vor, warum der Fahrer am Vortag die Kontrolle über seinen Lastwagen verloren hatte. Er war auf dem George-Platz in eine Menge von vorweihnachtlichen Käufern gerast, dabei kamen sechs Menschen ums Leben. Weitere zehn wurden verletzt, davon zwei schwer. Britische Medien hatten berichtet, dass der ebenfalls verletzte Fahrer einen Herzinfarkt erlitten hatte.