Washington (AFP) Zur Freude von Feinschmeckern und zum Entsetzen von Tierschützern dürfen Restaurants in Kalifornien wieder Foie Gras servieren. Ein Bundesgericht in dem US-Staat kippte am Mittwoch ein Verkaufsverbot für Stopfleber von gemästeten Gänsen und Enten. Der Gastronom Sean Chaney, der zu den Klägern gehörte, kündigte an, Foie Gras umgehend wieder auf die Karte zu setzen. "Was für eine Weise, das Jahr zu beginnen", jubilierte der Besitzer des Restaurants Hot's Kitchen in Hermosa Beach.