Bremen (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss mehrere Wochen auf seinen Abwehrspieler Alejandro Gálvez verzichten. Der Spanier zog sich im Spiel gegen Bayer Leverkusen am Sonntag (2:1) nach Vereinsangaben einen Anriss der Syndesmose zu. Gálvez war in der 50. Minute ausgewechselt worden.