München (AFP) Für rund fünf Millionen deutsche Haushalte sinken nach Angaben des Vergleichsportals Check24 im Frühjahr die Strompreise. Zum 1. März und zum 1. April hätten 36 Versorger eine Preissenkung für ihre Grundversorgung angekündigt, darunter auch der Energieriese RWE, teilte Check24 am Donnerstag in München mit. Die Preise sinken demnach durchschnittlich um 2,4 Prozent. Bei einem Verbrauch von 5000 Kilowattstunden pro Jahr sei dies ein Ersparnis von 36 Euro. Die Stadtwerke Würzburg senkten ihren Grundversorgungstarif gar um 7,8 Prozent, also um 122 Euro pro Jahr.