Köln (SID) - Handball-Bundesligist Bergischer HC hat sich die Dienste des Torwart-Talents Christopher Rudeck gesichert. Der 20 Jahre alte vielfache Junioren-Nationalspieler wechselt zur kommenden Saison vom Ligakonkurrenten SG Flensburg-Handewitt für zwei Jahre zum BHC.

"Er ist hochtalentiert, passt gut in unser Team. Wir freuen uns auf zwei gemeinsame Spielzeiten mit einem solchen Torwart-Talent", sagte BHC-Geschäftsführer Jörg Föste. Rudeck, der seit 2009 in der Jugend des Champions-League-Siegers Flensburg spielte, war zuletzt ein Jahr an den dänischen Erstligisten Mors-Thy Handbold ausgeliehen.