Berlin (AFP) Die Ausfuhren deutscher Unternehmen dürften sich in diesem Jahr trotz zahlreicher Unsicherheitsfaktoren weiter erhöhen. Es sei mit einem Anstieg der Exporte um bis zu 4,5 Prozent auf 1,18 Billionen Euro zu rechnen, teilte der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) am Dienstag in Berlin mit. Auch bei den Importen sei ein deutliches Plus von bis zu vier Prozent auf 954 Milliarden Euro zu erwarten. 2014 hatten die deutschen Exporte um 3,7 Prozent und die Importe um zwei Prozent zugelegt.