Brüssel (AFP) Anders als die USA plant die Europäische Union derzeit keine Sanktionen gegen Venezuela, verfolgt das Vorgehen der linksgerichteten Regierung gegen die Opposition aber intensiv. "Wir erwägen derzeit keine Strafmaßnahmen", sagte eine Sprecherin der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini am Dienstag in Brüssel. Caracas stehe vor großen politischen Herausforderungen, wirtschaftliche und Sicherheitsprobleme müssten gelöst werden.