Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. März 2015:

12. Kalenderwoche

78. Tag des Jahres

Noch 287 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Josef

HISTORISCHE DATEN

2014 - Niedersachsen verabschiedet sich als erstes Bundesland vom achtjährigen Gymnasium und kehrt zum Abitur nach 13 Schuljahren zurück.

2010 - Ein Museum zur Geschichte der deutschen Einwanderer in Amerika wird in der US-Bundeshauptstadt Washington eröffnet.

1995 - Die britische Königin Elizabeth II. trifft zu ihrem ersten Staatsbesuch in Südafrika ein.

1990 - Der SPD-Parteivorstand nominiert Oskar Lafontaine zum Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl 1990.

1970 - In Erfurt findet das historische Treffen zwischen Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) und dem Vorsitzenden des DDR-Ministerrates, Willi Stoph, statt.

1958 - In Straßburg versammeln sich 142 Vertreter europäischer Staaten zur konstituierenden Sitzung des "Europäischen Parlaments".

1945 - Adolf Hitler erlässt den berüchtigten "Nero-Befehl": Deutsche Truppen sollen beim Rückzug alle für den Feind nutzbaren Industrie- und Versorgungseinrichtungen zerstören.

1905 - Auf dem Muckenkogel bei Lilienfeld (Österreich) führt Mathias Zdarsky den ersten Torlaufwettbewerb im Skifahren durch.

1452 - König Friedrich III. wird von Papst Nikolaus V. zum Kaiser gekrönt.

AUCH DAS NOCH

1995 - dpa meldet: Mit sieben Kugeln aus ihren Dienstwaffen erlegen zwei Polizeibeamte in Bochum einen Hirsch, der zuvor aufgeregt durch das Stadtzentrum getrabt war und dabei zahlreiche Autofahrer in Verlegenheit gebracht hatte.

GEBURTSTAGE

1985 - Anike Hage (30), deutsche Manga-Zeichnerin ("Gothic Sports")

1955 - Bruce Willis (60), amerikanischer Schauspieler ("Stirb langsam")

1930 - Janina David (85), polnisch-australische Schriftstellerin ("Ein Stück Himmel")

1900 - Frédéric Joliot-Curie, französischer Physiker, Nobelpreis für Chemie 1935 gemeinsam mit seiner Frau Irène Joliot-Curie, gest. 1958

1813 - David Livingstone, schottischer Missionar und Afrikaforscher, gest. 1873

TODESTAGE

2008 - Arthur C. Clarke, britischer Schriftsteller und Drehbuchautor ("2001: Odyssee im Weltraum"), geb. 1917

1950 - Edgar Rice Burroughs, amerikanischer Schriftsteller ("Tarzan"), geb. 1875