Washington (AFP) Bei einem US-Drohnenangriff in Somalia ist ein Anführer der islamistischen Shebab-Miliz getötet worden. Bei dem Opfer handele es sich um Adan Garar, einen der Drahtzieher des Anschlags auf ein Einkaufszentrum in der kenianischen Hauptstadt Nairobi mit 67 Toten im September 2013, teilte das US-Militär am Mittwoch mit. Nach dem Drohnenangriff am vergangenen Donnerstag hatte das Pentagon zunächst erklärt, es sei ein "Ziel von hohem Wert" attackiert worden.