Karlsruhe (AFP) Eine junge Frau, die im NSU-Untersuchungsausschuss im Landtag von Baden-Württemberg als Zeugin ausgesagt hat, ist tot. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Karlsruhe am Sonntagabend mitteilten, wurde die 20-Jährige am Samstagabend in ihrer Wohnung von ihrem Lebensgefährten gefunden. Demnach hatte sie einen Krampfanfall, Wiederbelebungsmaßnahmen konnten das Leben der Frau aber nicht retten.