Barcelona (AFP) Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat zusammen mit seinen Kollegen aus Spanien und Frankreich der Opfer des Absturzes der Germanwings-Maschine vom 24. März gedacht. Steinmeier, der spanische Außenminister Manuel Garcia-Margallo und der französische Chefdiplomat Laurent Fabius legten am Montag einen Kranz am Flughafen Barcelona nieder, von wo die Unglücksmaschine mit 150 Menschen an Bord gestartet war.