Berlin (AFP) Die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) eingesetzte Expertenkommission zur Stärkung von Investitionen in Deutschland hat deutlich mehr öffentliche Mittel gefordert. Insbesondere die Kommunen müssten dabei unterstützt werden, ihren Investitionsstau abzubauen, forderte die Kommission am Montag in Berlin. Das Gremium aus führenden Wirtschaftsvertretern, Gewerkschaftern und Wissenschaftlern legte einen Zehn-Punkte-Plan vor.