Berlin (AFP) Vor dem Treffen der SPD-Innenminister am Montag in Bremen dringen Vertreter von Ländern und Kommunen weiterhin auf ein stärkeres Engagement des Bundes bei der Versorgung von Flüchtlingen. Die Aufnahme der Menschen sei schließlich eine "nationale Aufgabe", sagte NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) der "Neuen Osnabrücker Zeitung" vom Montag. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vermied diesbezügliche Zusagen, signalisierte aber Gesprächsbereitschaft.