Teheran (AFP) Der afghanische Präsident Aschraf Ghani ist am Sonntag zu einem zweitägigen Staatsbesuch im Iran eingetroffen. In Teheran werde Ghani mit seinem iranischen Kollegen Hassan Ruhani über eine "verstärkte bilaterale Kooperation sowie regionale und internationale Fragen" sprechen, wie die amtliche iranische Nachrichtenagentur Irna berichtete.