Offenbach (AFP) Begleitet von neuen Warnstreiks und Protesten hat am Montag in Offenbach eine neue Verhandlungsrunde im Tarifstreit um die Bezahlung des Kita-Personals begonnen. In dieser fünften und vorerst letzten vereinbarten Verhandlungsrunde wollen Arbeitgeber und Arbeitnehmer bis Dienstag noch nach einer Lösung des festgefahrenen Streits suchen. Sollte es nicht dazu kommen, will die Gewerkschaft Verdi den bereits jetzt von wiederholten Kita-Schließungen begleiteten Tarifstreit eskalieren lassen.