Washington (AFP) Die USA haben sich "besorgt" über die Verurteilung des vom Militär gestürzten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi gezeigt. Das Außenministerium in Washington teilte am Dienstag mit, die "Grundlage" für die Urteile gegen den islamistischen Politiker und 14 seiner Anhänger zu überprüfen. "Alle Ägypter haben Anspruch auf eine gleiche und faire Behandlung in der Justiz", sagte US-Außenamtssprecherin Marie Harf.