New York (AFP) Die jemenitische Regierung hat die internationale Gemeinschaft in einem Schreiben an den UN-Sicherheitsrat zu einer Bodenoffensive gegen die Huthi-Rebellen aufgefordert. "Wir rufen die internationale Gemeinschaft auf, schnell mit Bodentruppen einzugreifen, um den Jemen zu retten, besonders Aden und Tais", heißt es in dem Brief der jemenitischen UN-Vertretung, der den 15 Mitgliedern des Sicherheitsrats am Mittwoch zugestellt wurde.