Pretoria (AFP) Der frühere Tennisstar und mehrfache Grand-Slam-Gewinner Bob Hewitt ist wegen Vergewaltigung und Missbrauchs Minderjähriger zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Gericht in Pretoria verkündete am Montag das Strafmaß gegen den 75-Jährigen. Richter Bert Bam erklärte, beim Strafmaß sei Hewitts Alter berücksichtigt worden - wäre er zum Zeitpunkt des Urteils 50 Jahre alt gewesen, hätte die Strafe 20 Jahre Haft betragen.