Stuttgart (AFP) Der Autobauer Daimler profitiert vom Fernbus-Boom: Mit einem Fahrzeuganteil von gut 50 Prozent ist Daimler Marktführer im deutschen Fernbusmarkt, wie das Unternehmen am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. "Wir gehen davon aus, dass der Fernbusmarkt in Deutschland weiter zulegen wird", erklärte Daimlers Bus-Chef Hartmut Schick. "Das zeigen gerade auch unsere Erfahrungen in anderen Ländern, in denen das Fernbussystem bereits gut funktioniert - in Spanien oder in der Türkei zum Beispiel."