Hamburg (SID) - Nach zähen Verhandlungen hat Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (30) seinen Vertrag bei Mercedes um drei weitere Jahre verlängert. Das gab der Traditionsrennstall am Mittwoch bekannt. Über erfolgsabhängige Bonuszahlungen verdient Hamilton künftig angeblich bis zu 37 Millionen Euro pro Jahr. Der Brite fährt als Nachfolger von Michael Schumacher seit 2013 für die Silberpfeile und hatte im Vorjahr nach 2008 seinen zweiten WM-Titel gewonnen.