Frankfurt/Main (AFP) Der neue Tarifvertrag für die 100.000 Mitglieder der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft bei der Deutschen Bahn kann fristgerecht zum 1. Juli in Kraft treten. Der Bundesvorstand der EVG habe dem Tarifabschluss am späten Mittwochabend einstimmig zugestimmt, teilte die EVG am Donnerstag in Frankfurt am Main mit. EVG und Deutsche Bahn hatten ihren seit fast einem Jahr währenden Tarifkonflikt am Mittwoch beigelegt.