Berlin (AFP) Führende Politiker der Opposition haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrer Regierung Konzeptlosigkeit im Umgang mit der Griechenland-Krise vorgeworfen. "Ich glaube, sie nehmen einen Crash in Kauf, ohne genau zu wissen, was danach passiert", sagte Linken-Fraktionschef Gregor Gysi am Montag nach einem Treffen Merkels mit Spitzenvertretern der im Bundestag vertretenen Parteien in Berlin. Er kritisierte erneut die bisherige Sparpolitik als kontraproduktiv.