Milton Keynes (SID) - Olympiasieger Greg Rutherford (28) hat sich von seinem Vater eine Weitsprunganlage in den Garten bauen lassen. Der Anlauf zur Grube ist immerhin 52 Meter lang. Nun könne der Brite vor den Weltmeisterschaften in Peking (22. bis 30. August) nahezu Tag und Nacht trainieren. "Es war ein Traum, jetzt ist er Realität", sagte Rutherford. Der Europameister aus Milton Keynes liegt mit 8,35 m derzeit auf Rang fünf der Weltrangliste.