Kairo (dpa) - Ein Ableger der Terrormiliz Islamischer Staat hat nach Angaben von Unterstützern einen in Ägypten entführten Kroaten getötet. Ein von Anhängern des IS im Internet verbreitetes Foto soll die enthauptete Leiche der Geisel zeigen. Ob das Bild echt ist und tatsächlich den Entführten zeigt, konnte zunächst nicht unabhängig bestätigt werden. Ein Text unter dem Bild spricht von der "Tötung des kroatischen Gefangenen, dessen Land sich am Krieg gegen den Islamischen Staat beteiligt".