Köln (SID) - Der ehemalige italienische Fußball-Nationalspieler Alessandro Nesta wird Chefcoach des neugegründeten Miami FC in der nordamerikanischen Profi-Liga MLS. Wie der Klub am Montag mitteilte, wird der 39-Jährige die Mannschaft in ihrer Premierensaison im kommenden Jahr trainieren. Besitzer des Teams aus Florida ist neben Medien-Unternehmer Riccardo Silva Nestas ehemaliger AC-Milan-Kapitän Paolo Maldini.

Nesta, der 2006 in Berlin mit Italien Weltmeister wurde, hatte seine aktive Karriere 2013 beim MLS-Klub Montreal Impact ausklingen lassen.