New York (AFP) Sammler von "Titanic"-Gegenständen können eine Speisekarte von dem im Jahr 1912 gesunkenen Luxusdampfer erstehen. Zwei US-Auktionshäuser veranstalten die Internetversteigerung am 30. September anlässlich des 30. Jahrestags der Entdeckung des "Titanic"-Wracks auf dem Grund des Atlantiks. Die Speisekarte, auf der das letzte Mittagsmenü an Bord gedruckt sei, könne bis zu 70.000 Dollar (62.000 Euro) einbringen, teilten die Organisatoren Lion Heart Autographs und Invaluable.com am Montag mit.