Singapur (dpa) - Sebastian Vettel hat in der ewigen Siegerliste der Formel 1 die Rennlegende Ayrton Senna überholt. Der 28 Jahre Heppenheimer fuhr mit dem Sieg beim Nachtrennen in Singapur seinen 42. Grand-Prix-Erfolg ein.

Vettel ist damit nun alleiniger Dritter. Besser waren in ihren Karrieren nur Rekordweltmeister Michael Schumacher mit 91 und Alain Prost mit 51 Siegen.

* noch aktive Fahrer

GP Singapur auf Formel-1-Homepage

Zeitplan

Vorschau Red Bull

Infos zum Mercedes-Rennwagen

Porträt Lewis Hamilton

GP Singapur auf Ferrari-Homepage

Vorschau auf FIA-Homepage