Washington (AFP) Papst Franziskus ist zu seinem ersten Besuch als Oberhaupt der katholischen Kirche in den Vereinigten Staaten eingetroffen. US-Präsident Barack Obama und seine Familie sowie US-Vizepräsident Joe Biden holten den Papst nach der Landung auf der Luftwaffenbasis Andrews nahe Washington persönlich auf dem Rollfeld ab. Begeisterte Gläubige jubelten und klatschten, als der 78-jährige Argentinier das Flugzeug verließ und den roten Teppich entlangschritt. Der Papst war direkt von einem dreitägigen Besuch in Kuba nach Washington geflogen.