Hannover (dpa) - Eltern in Deutschland werden aller Voraussicht nach von neuen Kita-Streiks verschont. Nach sieben Monaten erzielten die Gewerkschaften und die kommunalen Arbeitgeber einen Durchbruch im Tarifstreit um die Erzieherinnen und Sozialarbeiter. Insgesamt bringe das Ergebnis für das Gros der Beschäftigten Verbesserungen, sagte Verdi-Chef Frank Bsirske heute in Hannover. Verbesserungen sind vor allem für jüngere Erzieherinnen und Sozialarbeiter vorgesehen. Die Arbeitgeber bezifferten die Mehrkosten auf 315 Millionen Euro.