Offenburg (AFP) Ein Arbeiter ist auf einer Baustelle im baden-württembergischen Achern acht Meter in die Tiefe gestürzt und kurze Zeit später seinen schweren Verletzungen erlegen. Er starb in der Nacht zum Mittwoch, wie die Polizei Offenburg mitteilte. Der 51-jährige Mitarbeiter eines Abbruchunternehmens war am Dienstag vom Dach einer Halle auf den Betonboden gefallen.