Jerusalem (AFP) Ein arabischer Israeli ist auf den Golanhöhen mit einem Gleitschirm nach Syrien geflogen. Wie die israelische Armee am Sonntag mitteilte, will sich der Mann vermutlich "Rebellen" anschließen, die gegen den syrischen Machthaber Baschar al-Assad kämpfen.  Israelische Medien hatten zuvor berichtet, der Mann wolle sich der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) anschließen.