London (AFP) Im staatlichen britischen Filmarchiv ist ein Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1928 wiederentdeckt worden, in dem das "fröhliche Kaninchen Oswald" auftaucht, ein Vorläufer von Micky Maus. Wie das Filminstitut in am Dienstag mitteilte, soll der Sechs-Minuten-Streifen "Sleigh Bells" am 12. Dezember in in einer neuen Weltpremiere vorgestellt werden. Das Kaninchen Oswald wurde im Jahr 1927 ersonnen. Es handelt sich den Angaben des Nationalarchivs zufolge um eine "schelmische und rebellische Persönlichkeit".