Juba (AFP) Beim Absturz eines Frachtflugzeugs im Südsudan sind am Mittwoch mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete ein Reporter der Nachrichtenagentur AFP, der Leichen von Männern, Frauen und Kindern sah. Das Flugzeug war kurz nach dem Start am internationalen Flughafen der südsudanesichen Hauptstadt Juba auf einer kleinen Insel im Weißen Nil abgestürzt.