Berlin (dpa) - Die gesamte Bundesregierung um Kanzlerin Angela Merkel will das Testländerspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Dienstag in Hannover gegen die Niederlande besuchen. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Eine Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes, die Partie auszutragen, steht nach dpa-Informationen unmittelbar bevor. Nach den Terroranschlägen von Paris, wegen denen das Weltmeisterteam die Nacht im Stade France verbringen musste, war eine Absage der Partie gegen die Niederlande zumindest diskutiert worden.