Buxtehude (SID) - Die Handballerinnen vom Buxterhuder SV stehen im Europacup der Pokalsieger vor dem Aus. Das Team von Trainer Dirk Leun verlor das Drittrunden-Hinspiel gegen Issy Paris Hand 26:28 (16:13). Beste Werferinnen waren Jessica Oldenburg (8 Tore) für Buxtehude und Stine Oftedal (7) für Issy Paris. Das Rückspiel findet am kommenden Sonntag (16.00 Uhr) in Paris statt.