Bukarest (AFP) Fast drei Wochen nach dem schweren Brand in einer Diskothek in der rumänischen Hauptstadt Bukarest ist die Zahl der Todesopfer auf 57 gestiegen. Eine 37-jährige Frau erlag am in einem Krankenhaus für Verbrennungsopfer in Bukarest ihren schweren Verletzungen, wie Ärzte am Donnerstag mitteilten.