Berlin (AFP) Der bayerische Landesbischof und EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm feiert an Heiligabend einen Gottesdienst mit Flüchtlingen am Münchner Hauptbahnhof. Auch Flüchtlingshelfer seien dazu eingeladen, teilte die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) am Mittwoch mit. Zudem wolle Bedford-Strohm an diesem Tag Menschen ohne Wohnung oder in anderen sozialen Notlagen bewirten.