New York (AFP) Nach der Verkündung des Tests einer Wasserstoffbombe durch Nordkorea will der UN-Sicherheitsrat nach Angaben von Diplomaten noch am Mittwoch zu einer Dringlichkeitssitzung zusammenkommen. Das Treffen hinter verschlossenen Türen soll am Vormittag (Ortszeit) in New York beginnen, wie Diplomaten sagten. Die Sitzung wurde demnach von den USA und Japan beantragt.