Berlin (AFP) Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) plant eine deutliche Aufstockung der Ausgaben für die militärische Ausrüstung der Bundeswehr. Bis zum Jahr 2030 seien insgesamt rund 130 Milliarden Euro für derartige Beschaffungen vorgesehen, verlautete am Dienstag aus Ministeriumskreisen in Berlin.