Augsburg (SID) - Jeffrey Gouweleeuw vom Fußball-Bundesligisten FC Augsburg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für ein Spiel gesperrt worden. Der Abwehrspieler hatte am Samstag beim 3:3 der Schwaben gegen Bayer Leverkusen kurz vor Ende der Partie wegen eines Handspiels im Strafraum die Rote Karte gesehen. Gouweleeuw (24) fehlt dem Team von Markus Weinzierl damit am Samstag (15.30 Uhr/Sky) im Spiel bei Darmstadt 98.