Frankfurt/Main (SID) - Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt muss auch in den kommenden Monaten auf Theresa Panfil verzichten: Die U20-Weltmeisterin erlitt zum zweiten Mal in den vergangenen sieben Monaten einen Kreuzbandriss im rechten Knie.

Mittelfeldspielerin Panfil (20) war gerade erst wieder ins Mannschaftstraining bei den Hessinnen eingestiegen. In den nächsten Tagen finden noch weitere Untersuchungen statt, ehe die weitere Vorgehensweise mit den FFC-Mannschaftsärzten abgestimmt wird.