Berlin (AFP) EZB-Chef Mario Draghi will sich im Bundestag der Kritik an der Niedrigzins-Politik der Europäischen Zentralbank stellen. Er werde eine entsprechende Einladung annehmen und freue sich darauf, sagte Draghi der "Bild"-Zeitung (Donnerstagsausgabe). "Eine höflich und konstruktiv geführte Debatte ist durchaus willkommen und hilft uns sogar, unsere Politik zu erklären."