Paris (AFP) Erneut ist eine Comic-Zeichnung des belgischen Zeichners Hergé für über eine Million Euro versteigert worden. Ein europäischer Sammler habe am Samstag bei einer Auktion in Paris eine Doppelseite aus dem Band "König Ottokars Zepter" aus der "Tim und Struppi"-Reihe für 1,046 Millionen Euro erstanden, teilte das Auktionshaus Artcurial mit. Der Schätzpreis hatte bei 600.000 bis 800.000 Euro gelegen.