Paris (AFP) Wenige Wochen vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft sorgt der offizielle EM-Song für die Anhänger der französischen Nationalmannschaft für Debatten im Gastgeberland. Es sei "bestürzend", dass die Wahl auf ein englischsprachiges Lied gefallen sei, erklärte am Montag der auch für die Pflege der französischen Sprache zuständige Staatssekretär André Vallini.