London (AFP) Für die verlustbringenden Stahlwerke von Tata in Großbritannien gibt es dem Unternehmen zufolge sieben Interessenten. Das Unternehmen nannte am Dienstag keine Namen. Zwei potenzielle Käufer sind bereits bekannt - vor einer Woche hatte der multinationale Metallkonzern Liberty House des indischen Milliardärs Sanjeev Gupta eine Absichtserklärung angekündigt. Auch eine Gruppe von Managern bei Tata in Großbritannien kündigte unter dem Namen Excalibur Steel UK ein Angebot an.